eSMART als Aussteller und Redner auf der Smart Home 2016

Die diesjährige Konferenz Smart Home 2016 findet am 8. März statt: In Zusammenarbeit mit Electrosuisse, dem Schweizer Fachverband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik, der die sichere, verlässliche, ökonomische und ökologische Produktion und Nutzung von Elektrizität fördert und unterstützt. eSMART freut sich darauf, Sie auf der Smart Home 2016 begrüssen zu dürfen, einem Kongress in Lausanne…

Details

Reportage über Eikenøtt und das System eSMART: Sendung „15 Minuten“ (Première – RTS)

Das Magazin der Reportage „15 Minuten“ ist eine zweiteilige Sendung, bei welcher die eine brandaktuelle Themen behandelt, während die zweite sich mehr darauf auf generelle Gesellschaftsprobleme konzentriert. Der Weltwirtschaftsgipfel (COP21) neigt sich seinem Ende entgegen und einer der Resultate hat sich bereits abgezeichnet: Die Schweiz ist im Ranking ein paar Plätze weiter zurückgefallen, der intelligente…

Details

Showroom – Renens (VD,CH) – swisspro

Entdecken Sie die Lösung eSMART im Showroom swisspro in Renens. Swisspro ist der bevorzugte Partner für Projekte im Bereich Elektrotechnik, Kommunikation (TIC) oder Gebäudeinformatik. Beratung, Realisierung, Wartung und Betrieb: Alles in der Hand eines einzigen Dienstleisters. Der Showroom der swisspro ist ein idealer Ausstellungsplatz, um einen Einblick in die Funktion der innovativen Lösung eSMART im…

Details

Reportage über Eikenøtt und das System eSMART: Sendung Babylone (Espace 2 – RTS)

Anlässlich der Eröffnung des Weltklimagipfels COP21 widmet die auf RTS/Espace 2 ausgestrahlte Sendung Babylone eine Reportage über Eikenøtt. Babylone, das bedeutet Diskussionen und Berichte aus verschiedenen Blickwinkeln auf alle aktuellen Fragen von heute. Hierzu gehört auch das Hinterfragen von Selbstverständlichem, von Ideologien oder Katechismen, und dies mit Hilfe unterschiedlichster Methoden: Interviews, Reportagen, Debatten oder dokumentarischen…

Details

Showroom – Lausanne (VD,CH) – Weber Lighting

Die innovative Lösung eSMART wird ab sofort im Showroom Weber Lighting in Lausanne ausgestellt. Bei einem Besuch des Showrooms haben Sie die Möglichkeit, sowohl die Produkte von Weber Lighting als auch das Touchscreen-Tablet eSMART für ein vernetztes Zuhause kennenzulernen.  Hier können Sie echte Produkte in realer Umgebung beobachten: Der Komfort des vernetzten Wohnraums ist heute…

Details

32 Büros – Lausanne (VD,CH) – EPFL

eSMART wurde beauftragt, das neue technische Gebäude ME-D der EPFL auszustatten. Diese innovative Lösung, die darauf ausgerichtet ist, den Energieverbrauch zu überwachen, bietet den Verantwortlichen des Gebäudes, den Verbrauch durch Licht und Geräte in über 32 Büros auf intelligente Weise zentral zu steuern. eSMART hat modernste Technologien eingesetzt und den Standard Z-Wave integriert, der die…

Details

Wohnung – Neuenburg (CH) – Electricité des Hêtres

eSMART hat diese Wohnung mit seiner intelligenten Lösung ausgestattet. Diese neue Gebäudetechnik sorgt für eine intelligente Steuerung aller technischen Geräte in der Wohnung und damit auch für wahre Vorteile im Hinblick auf Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit. Nie war es einfacher, seinen Energieverbrauch zu steuern! Dank der Lösung eSMART kann der Eigentümer sowohl die Heizung in…

Details

Haus – Treyvaux (FR, CH) – Philippe Beaud

eSMART beteiligt sich an einem aufwendigen Renovierungsprojekt in einem schönen, kleinen Dorf namens Treyvaux im Kanton Freiburg. Der von den neuen Technologien faszinierte Kunde hat das Produkt eSMART gewählt, weil es sich problemlos in den intelligenten Wohnraum einfügen lässt, ohne dabei Mauern einzureissen oder neue Kabel zu ziehen. Eine hohe Priorität geniesst in seinen Augen…

Details

Villa – Fétigny (FR,CH)

In Fétigny wird ein Haus mit der intelligenten Lösung eSMART ausgestattet. Lesen Sie die Worte von Herrn Alexandre B. über seine konkreten Erfahrungen mit unserer Lösung: Welche Motivation steckte hinter der Entscheidung für ein intelligentes System für ihre Wohnraumautomatisierung? „Ein moderner Lebensraum muss intelligent sein. Um nur ein Beispiel von vielen zu nennen: Wenn ich…

Details